Was ist Häkeln?

    Häkeln ist eine jahrhundertealte Handarbeit, die ihren Namen von dem französischen Wort crochet hat, was Haken bedeutet. Häkeln macht Spaß und ist entspannendes Hobby, außerdem ist es einfach zu erlernen. Mit diesem beliebten Nadelhandwerk können Sie modische Bekleidung oder dekorative Artikel für Ihr Zuhause erstellen wie Pullover, Ponchos, Schals, Hüte, Deckchen, Tisch- und Bettdecken sowie entzückende Artikel für Babys. 

     

    Zum Häkeln werden nur zwei Dinge benötigt: eine Häkelnadel und Garn. Bei allen Häkelmaschen handelt es sich um eine Reihe von Garnumschlägen oder Umwicklungen um die Häkelnadel herum. Aber sobald Sie die feste Masche gemeistert haben, ist der Rest ganz einfach! Während die meisten Muster mit Luftmaschen und einfachen Kettmaschen beginnen, können Sie sogar lernen, Fundamente ohne traditionelle Kettmaschen zu erstellen. Häkelprojekte warden in Reihen gearbeitet, die Sie hin und her stricken, wobei die neue Reihe auf der alten aufsetzt, oder aber in der Runde, in dem Sie um einen mittleren Ring von Ketten arbeiten. Auch geometrische Formen wie Quadrate, Kreise oder Sechsecke sind möglich. Ein Motiv ist ein geometrisches Stück, das Sie so oft wie nötig erstellen und dann zu Ihrem endgültigen Projekt zusammennähen/häkeln.  

     

    Wie Sie mit DMC häkeln zeigen wir hier.